Willkommen in Brüggen am Niederrhein

 

Brüggen am Niederrhein liegt im Naturpark Mass-Schwalm-Nette.

 

Der Naturpark Maas-Schwalm‐Nette ist für Erholungssuchende besonders reizvoll.

 

Seen, Bachläufe und Bruchwälder formen ein einzigartiges Landschaftsbild. In der Seen- und Moorlandschaft finden Sie Oasen der Ruhe, der Naturpark bietet aber auch zahlreiche Gelegenheiten für Freizeitaktivitäten wie Wandern und Radfahren.

 

Inmitten dieser Idylle finden Sie das kleine mittelalterliche Städtchen Brüggen, das mit lebendiger Geschichte, traditionsreichen Gebäuden wie dem Kreuzherren-kloster und einer romantischen Atmosphäre mit vielen kleinen Geschäften Besucher aus ganz Deutschland und dem Ausland anzieht.

 

 

Zu erwähnen ist hier auch das Naherholungsgebiet Hariksee, welches vor 8000 – 12000 Jahren entstanden ist und seine heutige Form durch den Torfabbau im 17ten Jahrhundert seine heutige Form und Größe von ca. 20 ha erhalten hat.

Hier steht auch die Mühlrather Mühle welche heute als Restaurant geführt wird.

 

Im Umfeld von Brüggen gibt es noch viele erhaltene Mühlen.

Verschiedene Fahrradrouten führen zu den Mühlen und durch die wunderschöne Seenlandschaften.

 

Unten stehend haben wir Ihnen einige weitere Links zur Freizeitgestaltung in und um Brüggen angezeigt.

 

Brüggen liegt nahe der niederländischen Grenze unmittelbar an dem größten niederländischen Binnen- Wassersportgebiet in Roermond.

 

Die angrenzenden Städte sind durch die guten Autobahnanbindungen in oft schon 30 Minuten Fahrzeit zu erreichen.

 

Auch die Flughäfen Düsseldorf, Köln und Weeze sind nur wenige Kilometer entfernt.

 

Burg Brüggen
Burg Brüggen
Ortskern Brüggen
Brüggen an der Schwalm
Tor zum Burginnenhof
Brüggen
Die Schwalm
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christiaan Gosebrink